Archiv für Dezember 2010

Köln: Tod der Bahnarbeiter immernoch ungeklärt

In der Nacht des 21. Dezember 2010 starben zwei Gleisarbeiter einer Vertragsfirma, die für die Deutsche Bahn AG im Industriegebiet Köln-Mülheim arbeiteten. In zwei Zweier-Teams waren sie beauftragt worden die mit Eis und Schnee bedeckten Schienen zwischen Schanzenstraße und Neurather Ring freizuräumen.
(mehr…)

Spanien: 10. Kongress der CNT-IAA

In der andalusischen Metropole Córdoba findet vom 04.-08. Dezember 2010 der zehnte Kongress der anarchosyndikalistischen „Confederación Nacional del Trabajo“ statt, der spanischen Sektion der „Internationalen Arbeiter-Assoziation“.

10. Kongress der CNT-IAA

(mehr…)