Ägypten: Solidaritätsaufruf für die revoltierenden Massen

Unsere anarchistischen Freunde im Mittleren Osten übermittelten den folgenden Aufruf zur Unterstützung der ägyptischen Revolution:

Dringender Aufruf für eine Intervention zur Beendigung der Massaker gegen die revoltierenden ägyptischen Massen

�ygpten Solidarität

Der Tahir Platz wurde zum Symbol für die Revolution in Ägypten. Jetzt schickt Mubarak seine Geheimpolizei in Zivilkleidern um die revoltierende Jugend anzugreifen. Und sie begehen ein wirkliches Massaker an der Bevölkerung. Als Anarchist, Libertärer und Unterstützer der Freiheit rufe ich alle AnarchistInnen, Libertäre und Frieden liebende Menschen dazu auf, die revoltierenden Massen mit aller Kraft zu unterstützen.

Stoppt die Massaker gegen die Massen!

Stoppt die Killer!

Wir appellieren an jeden einzelnen von euch, uns zu unterstützen und gegen die Massaker die Mubarak gegen die revoltieren Massen auf dem Tahir Platz zu protestieren.

--

Wir haben unsere Freunde gebeten die folgenden Sätze ins Arabische zu übersetzen, um damit Banner, Flugblätter und Aufkleber zu bedrucken, um sich dadurch mit den Kämpfen der ägyptischen Menschen, gegen den Staat und für die Freiheit, solidarisch zu zeigen. Die kämpfende selbstorganisierte Jugend ist nicht nur ein Beispiel für die arabische Welt, sondern für alle Menschen.

Stoppt Massaker gegen die Massen!

أوقفوا المجازر ضد الجماهير !

Staat = Mörder

الدولة = هي القاتل

Lang lebe die Revolution!

تحيا الثورة !

Lang lebe die internationale Solidarität!

Lang lebe die Anarchie und die IAA!

CNT-IAA

Quelle:
http://internationalworkersassociation.blogspot.com/2011/02/aufruf-aus-dem-mittleren-osten.html