Liverpool: Ryanair-Kampagne Jahresrückblick 2011

In diesem Video blickt John Foley auf die Höhepunkte der letztjährigen Kampagne gegen die Ausbeutung der Mitarbeiter/innen von Ryanair.

Die Solidarity Federation Liverpool bietet John weiterhin ihre Unterstützung bei seinen direkten Aktionen an. Ein Mitglied von Occupy Liverpool erklärt zudem, warum das Camp die Kampagne [„Ryanair Don‘t Care“] ebenfalls unterstützt.

Liverpool Solidarity Federation (SolFed-IAA)
http://www.solfed.org.uk

Hintergrundinformationen:

„Ryanair-Aktivist vor Gericht“

Quelle:
http://www.solfed.org.uk/?q=ryanair-dont-care-campaign-review-of-2011

Übersetzung: Anarchosyndikat Köln/Bonn

CreativeCommons: Dieser Artikel ist gemeinfrei bei Nennung der Autor/innen und Übersetzer/innen, sowie der Webseite http://anarchosyndikalismus.blogsport.de