Kölner Erwerbslose protestieren in Dortmund

Auch Erwerbslose aus Köln haben sich im Rahmen eines Antifa-Camps an den Protesten beim JobCenter Dortmund beteiligt. Am 28.08.2012 protestierten sie gegen Armut und Kontrolle durch die Hartz-Gesetze, sowie gegen die prekäre Lage von Flüchtlingen.

JobCenter Dortmund

Bericht der KEAs
http://www.die-keas.org/antifacamp