Archiv für Januar 2013

Spanische CNT im Kampf gegen Arbeitslosigkeit

Die spanische Basisgewerkschaft CNT-IAA ruft für den 15. Februar 2013 zu einem Aktionstag gegen Arbeitslosigkeit auf. Sie sieht die Arbeitslosigkeit weiterhin als ein Ergebnis der Wirtschaftspolitik der verschiedenen Regierungen an. Diese zahlen lieber Millionen Euro für die Schulden der Banken und verteidigen die Vorteile von Management und Finanzeliten, anstatt das Wohl und die Rechte der Bevölkerungsmehrheit zu sichern. Stattdessen führen sie eine Politik der Kürzungen und Arbeitsmarktreformen weiter, die es den Unternehmen einfacher und billiger macht Leute zu entlassen.

15. Februar 2012 - Aktionstag gegen Arbeitslosigkeit

(mehr…)

Köln: Demo an der JVA Ossendorf

Fotobericht zur Silvesterdemo:
„Für eine Gesellschaft ohne Knäste!“

(mehr…)