Archiv für März 2016

Slowakei: Solidaritätsaktion für Puppenspieler in Madrid

Die unter Terrorvorwürfen in Madrid festgenommenen „Puppenspieler von Unten“ sollen bedingungslos freigelassen werden, forderten Anarchosyndikalist/innen der slowakischen IAA-Sektion „Priama Akcia“. In Bratislawa und Kosice protestierten sie vor den spanischen Konsulaten.

http://www.priamaakcia.sk/World-Puppetry-Day-in-the-shadow-of-repressions-.html

Priama Akcia Soldiarität für \"Puppenspieler von Unten\"

Siehe auch:
„Solidarity with the Puppeteers from Below: The State is the Biggest Terrorist“

http://iwa-ait.org/content/solidarity-puppeteers-below-state-biggest-terrorist

Serbien: Protest gegen die NATO

Anlässlich des 17. Jahrestag des Angriffskriegs der NATO gegen das Regime Milosevic protestierten Mitglieder der Anarchosyndikalistischen Initiative (ASI-IAA) und erinnerten an die vielen Arbeiter/innen, welche den Bomben des kapitalistischen Militärbündnisses zum Opfer fielen.

Video:
https://www.youtube.com/watch?v=qKWjZvrkHqE